Advent in Würzburg - Dom-Konzert, Barock & Wein


3-tägige Busreise

Reisetermin auswählen:

ab 449,00 € p.P. im Doppelzimmer/Einzelzimmer ab xxx € p.P. im Doppelzimmer/Einzelzimmer Variante nicht verfügbar 0,00
ermäßigter Preis bis 16 Jahre: 0,00
Einzelzimmerzuschlag: 0,00


Telefon: 0941/29708-0

Buchungscode: KSTA_1023_Würzburg_Advent_2019
Erleben Sie die Barockstadt Würzburg zur Vorweihnachtszeit. Eine romantisch geschmückte Altstadt, vielleicht schneebe-deckte Dächer und weihnachtliche Düfte nach gebratenen Mandeln und Glühwein laden zum Bummel durch die Altstadt ein. Der dortige Weihnachtsmarkt ist vielleicht einer der schönsten in Deutschland und findet vor der malerischen Kulisse auf dem Marktplatz am Falkenhaus statt. Die barocke Stadt Würzburg ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Unterfrankens und wird von der Festung Marienberg hoch über dem Main und dem Barockschloss Würzburger Residenz (UNESCO-Welterbe) überragt. Sie ist der ehemalige Sitz der Fürstbischöfe. Ausgangspunkt für Ihre Erkundungstouren ist das Maritim Hotel Würzburg, direkt am Mainufer und in der Altstadt gelegen.


Ihr Reiseverlauf:

Sonntag, 15.12.2019 Dom-Konzert & Nachtwächter

Am Morgen startet Ihre Fahrt nach Würzburg. In der Barockstadt angekommen beziehen Sie ihre Zimmer im Maritim Hotel und werden mit einem weihnachtlichen Begrüßungsgetränk Willkom-men geheißen. Um 16.00 Uhr besuchen Sie das Konzert im Dom zu Würzburg. Hier erleben Sie das Konzert der Mädchenkantorei. Sie wurde 1971 als erster Mädchenchor an einer Kathedralkirche in Deutschland gegründet. Längst hat der Chor seinen festen Platz in der Liturgie des Würzburger Domes und dem Kulturleben der Stadt. Die Mädchenkantorei zählt zu der am stärksten wach-senden Chorgruppe. Aktuell singen rund 190 Mädchen im Alter von 6 – 21 Jahren am Würzburger Dom. Die Mädchen erhalten eine kostenfreie vokale Ausbildung auf hohem Niveau. Das Repertoire des Chores umfasst zahlreiche Motetten, Messen und Kantaten für gleiche Stimmen aller Epochen. Zurück im Hotel lassen Sie sich ein Abendessen schmecken und treffen danach ein Original der Stadt - den Würzburger Nachtwächter. Er führt Sie im historischen Gewand mit Hellebarde und Laterne durch die romantischen Winkel der Würzburger Altstadt und vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten. Neben dem Falkenhaus mit seiner prunkvollen Rokokofassade stehen auch das historische Rathaus und der romanische Kiliansdom auf dem Programm. Von der Alten Mainbrücke haben Sie einen fantastischen Blick auf die Festung, das Käppele und die verschneite Umgebung mit Ihren unzähligen Weinbergen.

Montag, 16.12.2019 Rothenburg ob der Tauber & Bürgerspital
Morgens werden Sie abgeholt und die Fahrt geht entlang der bekanntesten und beliebtesten Touristenroute Deutschlands, der „Romantischen Straße“. Ziel ist das mittelalterliche Rothenburg ob der Tauber, das sein historisches Stadtbild in den letzten Jahrhunderten nahezu unverändert bewahrt hat. Sehenswert sind u.a. die Jakobskirche mit dem Heiligblutaltar von Tilman Rie-menschneider, die Ratstrinkstube sowie die zahlreichen Brunnen, Tore und Patrizierhäuser. Eingebettet in die malerische Kulisse zwischen Rathaus und Kirche ist der Reiterlesmarkt einer der reizvollsten Weihnachtsmärkte des Landes. Und als einer der we-nigen hat er eine Jahrhunderte alte Tradition, wie schon der Name vermuten läßt. Der germanischen Sagenwelt entnommen ist das "Reiterle" - gleich dem Weihnachtsmann - eine glückbringende Gestalt, die alle Menschen durch seinen Besuch erfreut. Nach einem Rundgang haben Sie freie Zeit zum Mittagessen und eigene Erkundungen. Ein Muss ist natürlich auch das Weihnachtsdorf von Käthe Wolfarth. Es bietet die weltweit größte Auswahl an traditionellen deutschem Weihnachtsschmuck und vielen individuelle Geschenkideen und verzaubert jeden Besucher. Am Nachmittag kehren Sie nach Würzburg zurück und haben auch hier die Möglichkeit zum individuellen Weihnachtsmarktbesuch. Am Abend kehren Sie ins Bürgerspital ein. Es ist ein in einem traumhaft schönen Hof, mitten in Würzburg gelegenes, fast 700 Jahre altes Spitzenweingut, welches sich alter Tradition und höchster Qualität verpflichtet hat. Nach einer Kellerführung lassen Sie den Abend mit einer großen Weinprobe und einem rustikalen Winzeressen gemütlich ausklingen.

Dienstag, 17.12.2019 Festung Marienberg & UNESCO Weltererbe Residenz
Zum Abschluss Ihrer Reise an den Main besuchen Sie das weithinsichtbare Wahrzeichen der Stadt. Der Rundgang über die Au-ßenanlagen der Festung führt unter anderem zur Marienkirche, einer kleinen Rundkirche, die zu den ältesten in ganz Deutschland zählt, und zum Renaissance - Brunnenhaus mit seinem 104 m tiefen Brunnen. Im Anschluss besichtigen Sie als Höhepunkt die ehemals fürstbischöfliche Residenz. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts von Balthasar Neumann als eines der bedeutendsten Ba-rockschlösser Europas erbaut, wurde die Residenz 1981 von der UNESCO zum Welterbe erklärt. Besonders eindrucksvoll sind das großartige Treppenhaus mit den atemberaubenden Fresken des Venezianers Tiepolo, der Kaisersaal und das Spiegelkabinett. Von hier aus bringt Sie Ihr Bus zurück nach Hause und Sie haben hoffentlich alle fehlenden Weihnachtsgeschenke im Gepäck.

Ihr Hotel:

Das Maritim Hotel Würzburg liegt zentral direkt am Mainufer, mit einem fantastischen Blick auf die Festung Marienberg. In den 287 Zimmern erwartet Sie kostenfreies WLAN und ein herrlicher Blick auf den Main, die Innenstadt oder den begrünten Innenhof. Der frisch renovierte Wellnessbereich des Hotels wartet mit Sanarium, Sauna und hoteleigenem Schwimmbad und Fitnessraum. Das Frühstück nehmen Sie im Terrassen-Restaurant ein. Zudem erwarten Sie das mediterrane Restaurant Viaggio, eine fränkischen Weinstube sowie eine Hotelbar.

Veranstalter:

M-tours Live Reisen GmbH
Puricellistraße 32
93049 Regensburg

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus ab/bis Köln und Bonn
  • Reisebegleitung
  • 2 Übernachtungen im Maritim Hotel Würzburg
  • Reichhaltiges Maritim Frühstücksbuffet mit Sekt
  • Weihnachtliches Begrüßungsgetränk
  • Konzertbesuch im Dom zum Weihnachtskonzert der Mädchenkantorei Würzburger Dom, PK2
  • 1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • 1-stündiger  Rundgang mit dem Würzburger Nachtwächter durch die barocke Innenstadt
  • Halbtagsausflug nach Rothenburg ob der Tauber
  • Kellerführung und Weinprobe im Weingut Bürgerspital mit einem Glas Sekt, 5 Weinen und Winzerteller
  • Besichtigung der Festung Marienberg
  • Eintritt und Führung im UNESCO Welterbe
  • Residenz Würzburg