Winterzauber in Skandinavien


Finnisch Lappland zur Zeit der Polarlichter


Reisetermin auswählen:

ab 2.555,00 € p.P. im DZ ab xxx € p.P. im DZ Variante nicht verfügbar 0,00
ermäßigter Preis bis 16 Jahre: 0,00
Einzelzimmerzuschlag: 450,00


Telefon: 02248 / 91 710

Buchungscode: KSTA_1387_Winterzauber_Skandinavien_2021
Begleiten Sie uns auf eine außergewöhnliche Reise in den winterlichen Norden Europas. Die Fahrt beginnt mit einer kleinen Kreuzfahrt über die Ostsee. Bei den Fahrten durch die eindrucksvollen Landschaften von Finnland und Schweden bekommen Sie einen guten Eindruck vom Leben im skandinavischen Winter. Freuen Sie sich auf die Stadtbesichtigungen von Helsinki und Stockholm, der Besuch des Schneedorfes, die Fahrt mit einem Motorschlitten, die Fahrt mit dem Hundeschlitten und vor allem die Fahrt mit einem Eisbrecher. Jetzt brauchen Sie nur ein klein wenig Glück, um das unglaubliche Naturschauspiel des Polarlichtes live zu erleben.

1. Tag: Anreise Travemünde – Fähre
Ihre Reise beginnt am Vormittag. Den Nachmittag nutzen wir zu einem Besuch der Hansestadt Lübeck. In der Hansestadt haben wir auch das gemeinsame Abendessen für Sie eingeplant. Gegen 22.00 Uhr muss der Bus zum „Check-in“ in Travemünde bereitstehen. Die Kabinen für die Gäste stehen jedoch nicht vor 00.00 Uhr zur Verfügung.

2. Tag: Auf See
Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Schiffes: Alle Kabinen sind mit Dusche, WC, Telefon, Radio und TV ausgestattet. Lassen Sie sich den Seewind um die Nase wehen oder besuchen Sie die original finnische Sauna.

3. Tag: Fähre – Helsinki – Jyväskylä
Nach der Ausschiffung lernen Sie Helsinki bei einer kleinen Stadtführung kennen. Anschließend verlassen Sie die finnische Hauptstadt und passieren Järvenpää, wo der Komponist Jean Sibelius lebte, und fahren weiter nach Lahti, das zwischen zwei Höhenzügen und dem Ufer des Vesijärvi liegt. In dem bedeutenden Wintersportzentrum werden Sie die Skisprunganlagen besuchen. Über Heinola geht die Reise nach Jyväskylä. Das Stadtbild wurde durch den berühmten Architekten Alvar Aalto geprägt, der hier über 30 Gebäude entworfen hat.

4. Tag: Jyväskylä – Oulu / Haukipudas
Ihr Weg führt Sie heute weiter durch die finnische Seenplatte – die winterliche Landschaft bestimmt Ihren Weg an den Bottnischen Meerbusen. Wunderschöne Landschaften aus Schnee und Eis begleiten Sie nach Oulu, der „weißen Stadt des Nordens“ und letzten Station vor Lappland. Das Herz von Oulu schlägt auf dem Marktplatz: Hier stehen unter anderem das Theater, hübsche rote Holzhäuser, die einst als Speicher dienten, und die schön restaurierte Alte Markthalle. Sehenswert sind auch der Dom und das Rathaus. Nicht weit entfernt, an der Mündung des Kiiminkijoki in den Bottnischen Meerbusen, liegt der Ort Haukipudas.

5. Tag: Oulu/Haukipudas – Levi/Sirkka
Entlang der Küste erreichen Sie Kemi, eine Stadt am Nordende des Bottnischen Meerbusens. Durch das Landesinnere geht es weiter entlang des Kemijoki, dem längsten Fluss Finnlands, nach Rovaniemi: In der bedeutendsten Stadt Finnisch Lapplands gibt es einiges zu sehen. Kurz hinter Rovaniemi überqueren Sie den Polarkreis. Hier lohnt ein Stopp im Weihnachtsmanndorf. Weiter geht es durch die einsame Weite Finnisch Lapplands. Die beinahe unberührte Natur wird geprägt von Fjells, Nadelund Birkenwäldern und großen Flüssen. Levi ist eines der größten und beliebtesten Wintersportgebiete Finnlands. Der Berg Levi ist 531 m hoch und rundum mit Liften gut erschlossen. Die Skisaison dauert hier normalerweise von November bis Anfang Mai. Übrigens sind etwa 28 km der Pisten beleuchtet. Am Abend haben wir etwas Besonderes für Sie gebucht. Eingepackt in warme Schneeanzüge fahren Sie mit Schneemobilen durch die winterliche Landschaft. Mit ein bisschen Glück sehen Sie das faszinierende Naturphänomen der Nordlichter.

6. Tag: Levi/Sirkka – Ausflug Schneedorf
Der Tag beginnt mit dem Besuch einer Huskyfarm. Freuen Sie sich auf eine Fahrt mit einem der typischen Hundeschlitten. Der anschließende Besuch des Schneedorfes ist einmalig und wird Ihnen lange in Erinnerung bleiben. Jedes Jahr treffen sich Künstler und Bildhauer aus der ganzen Welt, um dieses aus Eis und Schnee geformte Dorf zu erschaffen. Jedes noch so kleine Detail wird behutsam mit Hammer und Meißel in das Eis geschlagen, sei es in der Eisbar oder der Hochzeitskapelle. Die Beobachtung der Nordlichter wird Ihnen erst recht den Atem stocken lassen. Sehen Sie zu, wie die Aurora Borealis – wie das Nordlicht wissenschaftlich heißt – den Himmel in ein bezauberndes, buntes Kleid taucht.

7. Tag: Levi/Sirkka – Eisbrecherfahrt – Luleå
Entlang der schwedisch-finnischen Grenze geht es heute in Richtung Süden zum Bottnischen Meerbusen. Hier steht ein besonderer Höhepunkt Ihrer Reise an: Eine Fahrt mit dem Eisbrecher. Sie fahren hinaus auf die gefrorene See und hören das Eisbrechen. Sie haben die Möglichkeit in einem Lebensanzug in das kalte Wasser zu springen. Anschließend geht es weiter zur Übernachtung nach Luleå.

8. Tag: Luleå – Sundsvall
Auf dem Weg nach Süden machen Sie einen ersten kurzen Halt in Skelleftea, wo man noch recht viele alte Holzhäuser findet. Weiter südlich liegt die lebhafte Universitätsstadt Umeå. Sie ist bekannt für breite Birkenalleen und ihr vielfältiges kulturelles Angebot. Die Route führt weiter durch das Gebiet Höga Kusten, Schließlich erreichen Sie Sundsvall. Die Stadt wurde nach einem Brand im 19. Jh. mit Gebäude findet man am Marktplatz. Übernachtung in Sundsvall.

9. Tag: Sundsvall – Stockholm
Vorbei an Hudiksvall und Gävle erreichen Sie Ihr Tagesziel, Stockholm, die größte Stadt Skandinaviens. Sie liegt wunderschön, verteilt auf 14 Inseln, an der Mündung des Mälarsees in die Ostsee. Zahlreiche prachtvolle Bauten, sehenswerte Museen und die Altstadt „Gamla stan“ machen Stockholm zu einer der schönsten Hauptstädte der Welt. Bei unserer Stadtführung sehen Sie unter anderem das Stadshuset mit der „Blauen Halle“ und dem „Goldenen Saal“. Übernachtung in Stockholm.

10. Tag: Stockholm – Trelleborg
Heute fahren Sie von der Ost- an die Westküste Schwedens. Entlang des Vätterensees und durch die Landschaft Skane. Je nach Verkehr bleibt Zeit zu einem Besuch von Malmö mit dem spektakulären Hochhaus „Turning Torso“. Am Abend verlassen Sie an Bord einer modernen Fähre Skandinavien in Richtung Travemünde.

11. Tag: Heimreise
Mit vielen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

Hier finden Sie weitere imposante Europareisen

Programmänderungen vorbehalten
 

Veranstalter:

Peter Krautscheid & Söhne GmbH
Heilig-Kreuz-Straße 25-31
53773 Hennef-Süchterscheid
 

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Krautscheid Haustürservic
  • ƒ Fahrt in unserer „Brillant Class“ 3 x Übernachtung an Bord (Innenkabine Betten nebeneinander)
  • 3 x Frühstücksbuffet an Bord
  • 2 x Abendessen an Bord
  • 7 x Übernachtung in Hotels der guten Mittelklasse
  • 8 x Abendessen in Hotels
  • Stadtführung Lübeck
  • Stadtführung Helsinki
  • Stadtführung Stockhol
  • ƒEintritt Skisprunganlage Lahti
  • Eintritt Arktikum
  • Eintritt Stadshuse
  • ƒSchneemobilsafari inkl. Schneeanzug*
  • Besuch einer Huskyfarm mit Huskysafari
  • ƒBesuch des Schneedorfs
  • Fahrt mit dem Rentierschlitten
  • ƒFahrt mit dem Eisbrecher
  • Anfallende Kurtaxe/Bettensteuer
*Für die Fahrt mit dem Schneemobil wird ein gültiger PKW Führerschein benötigt.

Die Abfahrtzeit des Reisebusses ca. 09:00 Uhr. Die Haustürabholung erfolgt entsprechend des Wohnortes vorher. Rückkehr des Reisebusses ca. 18:00 Uhr, danach Haustürservice. Diese Reise ist nicht barrierefrei. Gültiger Personalausweis notwendig. Änderungen im zeitlichen Ablauf vorbehalten.

BEI UNS INKLUSIVE: Krautscheid Haustürservice!
Bei all unseren Reisen, egal ob Mehrtagesoder Tagesfahrt, ist für Sie der Haustürservice in unserem untenstehenden Abholgebiet kostenlos. So können Sie bequem Ihren Urlaub von Anfang an genießen.

So funktioniert es:
Sie buchen Ihre Reise bei uns und teilen uns Ihre Abholadresse mit. (Sollten Sie außerhalb unseres Abholgebietes wohnen, erstellen wir Ihnen sehr gerne ein Angebot.) Ein paar Tage bevor es losgeht, rufen wir Sie an und teilen Ihnen die Abholzeit mit. Am Reisetag selber brauchen Sie nur noch Ihre gepackten Koffer bereit halten. Wir sind dann ab Ihrer Haustüre für Sie da und kümmern uns gerne um Ihr Gepäck.